WillkommenWanderungenWanderstreckenGasthäuserServiceKontakt

Marienkapelle

Die wundert√§tige Marienkapelle. Eine Spur des Harzburger G√∂tzen Krodo f√ľhrt auch zu einem anderen Ereignis, dass sich zu Anfang des 16. Jahrhunderts auf der Harzburg zugetragen hat. In der dortigen Kapelle hatte sich nach und nach ein Marienkult entwickelt. In Scharen str√∂mten die Gl√§ubigen herbei, um an einer wundert√§tigen Marienfigur um Genesung von Krankheiten zu beten. Es wird vermutet, dass im Volk noch immer eine gewisse Erinnerung an Krodo vorhanden war und dadurch die Zugkr√§ftigkeit des Ortes erkl√§rt werden kann. Berichtet wird auch von einem Rock der Figur, an dem kunstvoll die Figur Krodos eingestickt gewesen sei. Im Zuge der Reformation verschwand der ganze Wallfahrtszauber. Es blieb nur eine dunkle Erinnerung.